Aktuelle Information: Wir öffnen wieder

Unser Wohnzimmer im Quartier Wiesdorf-West

Im Mai 2017 eröffnete der ASB in Leverkusen das Wiesdorfer Wohnzimmer in der Kleinen Kirchstraße 1-3. Gefördert durch die Stiftung Wohlfahrtspflege soll hier ein lebendiges Zentrum für Begegnung, Gesundheit und Kultur für alle Wiesdorferinnen und Wiesdorfer entstehen.

Für mich. Für dich. Für Alle.

Menschen begegnen, aktiv werden, helfen und Hilfe bekommen - das alles wird im Wiesdorfer Wohnzimmer möglich. Ein Ort der Begegnung wird zum Treffpunkt für Vereine, Selbsthilfegruppen, soziale Einrichtungen und nachbarschaftliche Aktivitäten. Angebote in den Bereichen Bildung, Bewegung, Kreativität und Kultur werden ergänzt durch die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit der Quartiersmanagerinnen und Quartiersmanager im Wiesdorfer Wohnzimmer.


Machen Sie mit!
Eigenen Ideen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Gerne können Sie die Räumlichkeiten des Quartierstreffs für Ihre Projekte kostenfrei nutzen. Wir freuen uns darauf, das Leben im Stadtteil gemeinsam mit Ihnen bunter und vielfältiger zu gestalten!

Das Projekt der Quartiersentwicklung ist durch die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW gefördert worden.

www.sw.nrw.de




Aktuelle Angebote

Seniorenberatung

Wir bieten eine offene Sprechstunde für Seniorinnen und Senioren in der Seniorenbegegnungsstätte "Doktorsburg" an.

In einer vertrauensvollen Atmosphäre können Besucherinnen und Besucher der Doktorsburg sowie Angehörige und Bekannte das Gespräch suchen. Das Angebot ist kostenlos.


Wann und Wo:

Jeden Mittwoch von 14 bis 17 Uhr in der ASB-Geschäftsstelle (Kleine Kirchstraße 1-3, 51373 Leverkusen) und jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat von 10 bis 11 Uhr in der Doktorsburg (Rathenaustraße 63, 51373 Leverkusen).


Wer:

Irina Herz (Diplom-Sozialpädagogin, Mediatorin)

Tel.: 0214 - 2 06 57 86

Email: i11587111f5bc4f6ca5bbc8f5eee4e6c6.herz@916ce61719e74baeaf159eab4685db95asb-bergisch-land.de

Alltagskompetenz-Training

Dieses Kursangebot richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren in Leverkusen, die ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten für das alltägliche Leben erhalten bzw. wiedererlangen möchten.
In entspannter Atmosphäre und mit guter Laune werden unter Gleichgesinnten Beweglichkeit, Gedächtnis und Koordination spielerisch trainiert.
Ziel dieses kostenlosen und fortlaufenden Kurses (ohne vorherige Anmeldung) unter der Leitung unserer Mitarbeiterin, Frau Ute Neunzig, ist es, altersbedingten Einbußen im Alltag nachhaltig entgegenzuwirken und dadurch die Selbständigkeit zu erlangen.


Das Angebot findet jeden Donnerstag von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

Seniorentreff

Zum Seniorentreff lädt ASB-Mitarbeiterin Irina Herz jeden Mittwoch von 14:30 Uhr bis 17 Uhr in die ASB-Geschäftsstelle ein.



ZWAR Netzwerk Leverkusen-Wiesdorf

Was ist ein ZWAR Netzwerk?

ZWAR bedeutet "Zwischen Arbeit und Ruhestand". ZWAR Netzwerke sind überparteiliche und konfessionell ungebundene Gruppen von Menschen im Alter ab 55 Jahren. Gemeinsam treffen und gestalten sie ihre Freizeit in ihrem Ort. Dazu gehören Spielrunden, Besuche von Kulturveranstaltungen oder sportliche Aktivitäten. Das Netzwerk nutzen die Teilnehmenden auch für persönliche Gespräche und gegenseitige Unterstützung bei persönlichen oder praktischen Problemen.


ZWAR Netzwerke sind selbstorganisiert ohne vorgegebene Struktur oder Hierarchie. Jede und jeder kann sich einbringen und mitmachen.


Weitere Informationen gibt es unter: www.zwar.org

Ein ZWAR Netzwerk für Leverkusen

ZWAR Netzwerke gibt es in NRW bereits in rund 70 Kommunen. Auch für Leverkusen baut das "Wiesdorfer Wohnzimmer" in Kooperation mit der Stadt Leverkusen ein ZWAR Netzwerk auf.



Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre ZWAR-Gruppenbegleitung:

Irina Herz, Tel.: 0214 20657-86, Email id805dc334aaf4693a40aa1dc42d5fed3.herz@c5758b8f58f14e2791374dc8a4b0ade7asb-bergisch-land.de




Lebendiger Adventskalender

Lebendiger Adventskalender 2019

Zum dritten Mal findet 2019 der „Wiesdorfer Adventskalender“ statt. Im Rahmen dieses lebendigen Programms öffnen verschiedene Akteure und soziale Einrichtungen in und um den Leverkusener Stadtteil ihre Türen. Jeden Tag bietet eine weihnachtliche Aktion die Möglichkeit, für einen Moment dem stressigen Alltag zu entfliehen und das Miteinander in der Weihnachtszeit zu genießen.


Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein buntes Programm.


Die Programm-Broschüre gibt es hier als PDF.



Lebendiger Adventskalender 2018

Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr der „Wiesdorfer Adventskalender“ statt. Verschiedene Akteure und soziale Einrichtungen in und um den Leverkusener Stadtteil öffnen ihre Türen. Jeden Tag bietet eine weihnachtliche Aktion die Möglichkeit, für einen Moment dem stressigen Alltag zu entfliehen und das Miteinander in der Weihnachtszeit zu genießen.

Im letzten Jahr wurde bei den Aktionen gemeinsam gebastelt, gesungen, gebacken ... oder auch mal ein Rockkonzert abgehalten.


Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein buntes Programm.


Die aktuelle Programm-Broschüre können Sie hier als PDF herunterladen.


ACHTUNG! Terminabsage am 20.12.: Das "Weihnachtskonzert" des Chors der Kulturen kann leider nicht stattfinden.